Home

Aufgrund der Absage aller (Kultur-)Veranstaltungen bis Ende Juni 2020 im Rahmen der Maßnahmen zur Eindämmung des Coronavirus wird das Pfingstfestival in Schloss Stetteldorf heuer leider nicht stattfinden können.

 

Nach dem großen Erfolg des Vorjahres findet am Pfingstwochenende 2020 nun zum zweiten Mal ein Kammermusikfestival auf Schloss Stetteldorf, direkt am malerischen Wagram gelegen, statt: das Pfingstfestival Stetteldorf der mdw – Universität für Musik und darstellende Kunst Wien werden in insgesamt vier Konzerten Werke aus verschiedenen musikalischen Epochen und Genres zu Gehör bringen. In den prachtvollen Räumlichkeiten des Schlosses, dessen Grundstein Ende des 16. Jahrhunderts gelegt wurde, sowie in der urigen Scheune erklingt Kammermusik vom Barock bis zur Gegenwart. 

 

Schloss Stetteldorf ist im Besitz der Familie Stradiot, die für ihr kulturelles Engagement den Kultursponsoringpreis MAECENAS Niederösterreich 2018 verliehen bekommen hat. Das Festival entsteht durch eine Kooperation der Wiener Silbermanufactur mit der mdw (Career Center & Institut für Kulturmanagement).